Klassisch oder modern

housse3stühle2

Der moderne Stuhl besteht aus einem Holzgestell und einem aufgeschraubten oder eingelegten Sitzrahmen. Dieses Flachpolster kann sehr einfach neu gepolstert und bezogen werden. Immerhin wird er als Esstisch-Stuhl täglichen stark strapaziert. Die  Polsterung  kann bestehen aus einem Gurtgrund aus Gummi- oder Jutegurten oder aus einem  Federkorb. Diese industriell vorgefertigte Lösung bietet durch die Federn einen höheren Sitzkomfort.

stühle1 stühle2

Bei älteren, klassische Stühlen ist das Polster in der Regel fest mit dem Gestell verbunden. Auch hier besteht die unterste Schicht des Polsters aus einer Jutegurtung. Darauf wird  entweder ein erhöhtes Flachpolster hergestellt, das in moderner Weise mit Kokos und Schaumstoff, oder  auf  klassische Art mit  losem  Afrik per  Hand  geformt wird. Ober der Stuhl  erhält eine Federung, die aus einem Federkorb oder einer Schnürung per Hand aus Taillenfedern   bestehen kann.

stühlestil1stühlestil2vorher                                                                          nachher

Für die angenehme Sitzhöhe kommt es oft auf Zentimeter an. Beim zu hoch gepolsterten Stuhl stoßen die Oberschenkel vielleicht bereits an den Tisch. So können wir durch die Auswahl der Materialien, die Härte und Höhe des Polsters das Möbel direkt auf Ihre Bedürfnisse anpassen.