Für ruhigen Schlaf

Die sommerliche Hitze aus der Wohnung lüften können, ohne daß lästige Mücken und Fliegen sich dort breit machen ? Das geht. Mit Insektenschutzgittern, die als Einhängerahmen, Drehtür, Schiebetür oder Rollo erhältlich sind. Je nach Bedarf passend angefertigt für Ihre Fenster und Türen. In hochwertiger Qulität, für eine lange Haltbarkeit und komfortable Bedienung. Unser Partner MHZ verarbeitet hierfür die Original-Profile und Technik des Marktführers und Insektenschutz-Pioniers NEHER.

DSC02302

Ein einteiliger Schieberahmen wird auf zwei Laufschienen vor der Terrassentür zur Seite bewegt. In der Schließstellung vor dem Durchgangsflügel (auf dem Foto links) kann die Wohnung gelüftet werden, ohne daß Insekten eindringen können. Bei Bedarf wird der Rahmen einfach zur Seite geschoben und der Durchgang ist geöffnet. Optisch ergibt das kaum Einschränkungen, besonders bei Verwendung des ultimativ feinen und durchsichtigen Transpatec-Gewebes.

DSC02214 DSC02213

Der einfach an den feststehenden Fensterteil eingehängte Spannrahmen besitzt eine gefederte Winkellasche, die nach dem Einhängen verriegelt wird und so einen Diebstahlschutz besitzt.

DSC02267 DSC02266

Qualitätsmerkmal unserer Spannrahmen aus der Fertigung von MHZ sind die an den Ecken sichtbaren Eindrücke vom hydraulischen Verpressen der Profile mit einem eingeschobenen Aluminiumwinkel. Dadurch werden die Ecken besonders stabil versteift.

DSC02271

Für die vielfältigen Einbausituationen existieren unterschiedliche Rahmenarten, in die Dichtbürsten in verschiedenen Längen eingebracht werden können. Diese dichten entweder zum Fenster oder zur Seite hin ab.

DSC02269